Informationen, Angebote und Adressen für Familien in Langenfeld & Umgebung

 

Das sind unsere Themen und Angebote, die wir in Familienzentren und anderen Institutionen anbie-ten oder vermitteln, wir stehen aber auch für individuelle Beratungen zur Verfügung.

Wir verfügen über mehrjährige Erfahrung bei der Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen für Familienzentren. Dazu gehört neben der Kommunikation des Angebots an die jeweiligen Zielgruppen auch die gesamte Abwicklung der Veranstaltung und die Kommunikation mit den Refe-renten. Unsere Vorträge, die wir selbst oder in Kooperation mit Referenten durchführen, decken die für die Zertifizierung geforderten Leistungsbereiche für Familienzentren ab. Gerne nehmen wir auch neue Themen auf und erarbeiten ein Angebot. 

Folgende Formate sind möglich: 

  • Informations-Elternabend
  • Aktiv als Familie: Familienaktionen: Zeit für uns Alt und Jung oder Kinder und ihre Eltern verbringen gemeinsam kreative Stunden unter fachkundiger Anleitung
  • Zeit für mich: Kreative Angebote, die den Austausch mit anderen fördern und Zeit für die eigenen Interessen bieten - unter fachkundiger Anleitung
  • Vater-Kind-Aktionen: Am Samstag vormittag hat Mama frei, denn Papa (oder Onkel, oder Opa, oder .. ) werkelt mit dem Kind - unter fachkundiger Anleitung, Auch als Mutter-Kind-Aktion

Vereinbarkeit Familie & Beruf                                                         

  • Individuelle Beratung Familie & Beruf
    Niederschwelliges Beratungsangebot mit dem Ziel Fragen zu klären, erste Orientierung zu vermitteln und bei Bedarf an passende Institutionen weiterzuleiten. (Dauer 30 - 40 Minuten)
  • Mütter und Väter im Berufsleben: 
    Eltern im Unternehmen: Rechte und Pflichten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern, Arbeitszeitmodelle, kranke Kinder, Rentenansprüche
  • Der Spagat zwischen Familie und Beruf – so gelingt er Ihnen besser
    Der Workshop zeigt, welche Faktoren zum Gelingen beitragen und wo die Stolpersteine liegen. Darauf aufbauend gibt es Anregungen, um vor dem Hintergrund der eigenen Familiensituation seinen individuellen Weg zu finden, und den eigenen Beruf nicht aus den Augen zu verlieren
  • Frauen leben länger - aber wovon?
    Frauen und ihre Rentenansprüche
  • Beim 1. Kind wird vieles anders
    Wissenswertes rund um die Startphase in das Familienleben. Wie organisiere ich Haushalt, Familie und Beruf? 

Details zu den Angeboten:

                                                                               Dekogegenstände aus Naturmaterialien selber machen (Rankhilfen, Frühlingskränze, Blumentöpfe)

  • Insektenhotel / Vogelfutterstation bauen
  • Pfeil- und Bogen selbst gemacht
  • Adventskranz basteln

Gemeinsame Ausflüge und Wanderungen mit der Familie - so lernen sich Familien näher kennen - unter fachkundiger Anleitung, z.B.

  • Pilzwanderung
  • Frühlings- und Herbstwanderung
  • Kräuterwanderung

Kreativ sein: Filzen

Deko-gegenstände selber filzen, z.B. auch für Ostern und Weihnachten

Weitere Themenfelder:

  • Perlenschmuck herstellen
  • Auftreten: Mit wenig Aufwand gut aussehen (Farb- und Stilberatung, Makeup)
  • Plätzchenbacken 
  • Cupcakes & Cakepops aus eigener Herstellung
  • Entspannung mit Shiatsu

Wie wäre es mit Beinwellblütensprossen im Teigmantel? Oder einem bunten Wiesensalat? Solcherart wildes Menue wurde es bei einer unserer Veranstaltungen im Familienzentrum Götscher Weg zubereitet. Die Rezepte dazu gibt es jetzt zum Nachkochen in unserem Blog. Guten Appetit!

Das sind unsere Themen und Angebote, die wir in Familienzentren und anderen Institutionen anbieten, wir stehen aber auch für individuelle Beratungen zur Verfügung.

Unsere Referenten

Wir verfügen über mehrjährige Erfahrung bei der Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen für Familienzentren. Dazu gehört neben der Kommunikation des Angebots an die jeweiligen Zielgruppen auch die gesamte Abwicklung der Veranstaltung und die Kommunikation mit den Referenten.Unsere Vorträge, die wir selbst oder in Kooperation mit Referenten durchführen, decken die für die Zertifizierung geforderten Leistungsbereiche für Familienzentren ab. Gerne nehmen wir auch neue Themen auf und erarbeiten ein Angebot. 

Wie wäre es mit Beinwellblütensprossen im Teigmantel? Oder einem bunten Wiesensalat? Solcherart wildes Menue wurde es bei einer unserer Veranstaltungen im Familienzentrum Götscher Weg zubereitet. Die Rezepte dazu gibt es jetzt zum Nachkochen in unserem Blog: http://agentur-familienzeit.de/wildkräuter. Guten Appetit! 

Wir bieten Vorträge & Workshops zu folgenden Themen an:

Vereinbarkeit Familie & Beruf

Individuelle Beratung Familie & Beruf

Niederschwelliges Beratungsangebot mit dem Ziel Fragen zu klären, erste Orientierung zu vermitteln und bei Bedarf an passende Institutionen weiterzuleiten. (Dauer 30 - 40 Minuten)

Zielgruppe: Frauen und Männer, die Familie und Beruf vereinbaren wollen, entweder als Wiedereinsteiger nach einer Familien- oder Pflegephase oder sich beruflich neu orientieren möchten. Aber auch die tägliche Vereinbarkeit von Familie & Beruf kann ein Thema sein. Ort: Familienzentrum Götscher Weg, Langenfeld Richrath, Termine und Anmeldung: Tel 71806 oder kita@goetscherweg-langenfeld.de http://www.agentur-familienzeit.de/zeit_fuer_familien/beratung_familie_und_beruf.html

Mütter und Väter im Berufsleben: Rechte und Pflichten

  • Eltern im Unternehmen: Rechte und Pflichten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern
  • Arbeitszeitmodelle
  • Krankes Kind – was nun?
  • Mütter und Väter und ihre Rentenansprüche

Der Spagat zwischen Familie und Beruf – so gelingt er Ihnen besser

Die Einführung des Elterngeldes und der Ausbau der Kinderbetreuung in den vergangenen Jahren sollen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtern, trotzdem bleibt die tägliche Umsetzung eine Herausforderung für Mütter und Väter. Der Vortrag zeigt, welche Faktoren zum Gelingen beitragen und wo die Stolpersteine liegen. Darauf aufbauend gibt es Anregungen, um vor dem Hintergrund der eigenen Familiensituation seinen individuellen Weg zu finden, und den eigenen Beruf nicht aus den Augen zu verlieren. Mehr Info http://www.agentur-familienzeit.de/zeit_fuer_familien/vortrag_spagat.html

Frauen leben länger - aber wovon? Frauen und ihre Rentenansprüche

FORTBILDUNG FÜR ELTERN

 

Fortbildungen für Eltern zur Kindererziehung

  • Beim 1. Kind wird vieles anders
    Wissenswertes rund um die Startphase in das Familienleben. Wie organisiere ich Haushalt, Familie und Beruf?
  • Vom Vorschulkind zum Schulkind – Wichtige Kompetenzen
    Themen: Was können Eltern tun, um ihr Kind im Vorschuljahr zu unterstützen? Welche Kompetenzen sind wichtig? Kann-Kinder: Einschulen ja oder nein?
  • Vom Vorschulkind zum Schulkind – Was ändert sich für Eltern?
    Themen: Eltern bereiten sich auf den Übergang in die Schule vor: Auswirkungen auf die Organisation des Familienlebens, Formen der Betreuung, Umgang mit den Hausaufgaben, Unterschiede Jungen / Mädchen, Lehrergespräche 
  • Speziell für Migranten: Schulbeginn in einer deutschen Grundschule – was ist anders als in anderen Ländern?
    Das deutsche Schulsystem ist anders als z.B. in der Türkei, Spanien, … Auf  was müssen Eltern achten? Ein Überblick über das deutsche Schulsystem,  Erwartungen an Schule und Eltern, Tipps für den Schulalltag.
  • Mit Medien leben lernen – Tipps für Eltern von Kindergartenkindern
    Fernsehen, Computer und Handy  gehören heute zu unserem täglichen Leben dazu. Wie ler-nen Kinder den verantwortungsvollen Umgang und wo sollten Eltern Grenzen setzen
  • Zwillinge & Co: Elternabend oder Workshop für Mehrlings-Eltern
    Zwei Babys gleichzeitig sind eine spezielle Situation für alle Eltern und stellt sie vor ganz besondere Herausforderungen und Fragen, die hier Thema sind. Der Zwillings-Elternabend / Workshop soll Betroffene sowie alle, die sich für das Thema interessieren, informieren und bereichern.

 

ALS FAMILIE LEBEN

(Groß-) Eltern-Kind-Aktionen

Alt und Jung oder Kinder und ihre Eltern verbringen gemeinsam kreative Stunden unter fachkundiger Anleitung, z.B.:

  • Plätzchenbacken 
  • Cupcakes & Cakepops aus eigener Herstellung
  • Dekoration für Ostern/Weihnachten filzen
  • Entspannung mit Shiatsu

Vater-Kind-Aktionen

Am Samstag vormittag hat Mama frei, denn Papa (oder Onkel, oder Opa, oder .. ) werkelt mit dem Kind - unter fachkundiger Anleitung, z.B.

  • Insektenhotel / Vogelfutterstation bauen
  • Pfeil- und Bogen selbst gemacht
  • Adventskranz basteln

Familienaktionen: Zeit für uns

Gemeinsame Ausflüge und Wanderungen mit der Familie - so lernen sich Familien näher kennen - unter fachkundiger Anleitung, z.B.

  • Pilzwanderung
  • Frühlings- und Herbstwanderung
  • Kräuterwanderung 

Zeit für mich:

Kreative Angebote,  die den Austausch mit anderen fördern und Zeit für die eigenen Interessen bieten - unter fachkundiger Anleitung, z.B.

Unser Newsletter

Informiert Sie monatlich über interessante Termine für Familien in und um Langenfeld und weitere Themen rund um das Familienleben.
captcha 

Werbepartner des Monats